“Die Erneuerbaren” 4. Klasse

Workshop „Die Erneuerbaren“
Anfang Oktober fand in der 4. Klasse der Workshop „Die
Erneuerbaren“ statt.
Dabei erklärte uns eine Umweltpädagogin auf einfache Weise und
mit Hilfe des Maskottchens „Willi“ sehr anschaulich was erneuerbare
Energiequellen sind und welche Vorteile sie für unsere Zukunft
haben. In einer ausgiebigen Erzählrunde konnten viele Fragen von
uns zu diesem Thema beantwortet werden.
Bewegungsspiele, Rätsel und „1,2 oder 3 – Fragen“ lockerten die
Vermittlung von komplexen Sachverhalten auf lustbetonte Weise auf.
In Verbindung mit der Energiequelle Erdwärme wurde sogar das
Experiment „Das fliegende Teesackerl“ vorgeführt, das uns
besonders faszinierte.
Zum Schluss wurde gemeinsam ein großes Windrad für unser
Klassenzimmer gebastelt.
Im Vordergrund dieses Vormittages stand Spaß und Freude. Am Ende
des Workshops waren wir uns alle einig: „Das war ein toller Schultag.
Wir haben viel gespielt, aber auch gelernt!“